Einträge von Frank Kälble

Neue Seminare

Wir möchten Sie über neue Seminare informieren, an denen RA Kälble als Dozent teilnimmt. Die Seminare finden über Drittanbieter statt. Die genauen Einzelheiten und die Links zur Anmeldung können Sie der Rubrik „Service/Seminare“ entnehmen. Derzeit handelt es sich um folgende Seminare: 22.11.2017 – APH – Die Betriebsprüfung der dt. Rentenversicherung mit neuen Entwicklungen bei freien Mitarbeitern in […]

Neue Hürden bei der Kündigung von schwerbehinderten Menschen

Unbemerkt von den üblichen Tagesmeldungen hat der Gesetzgeber mit dem Jahreswechsel eine weitere Hürde für Arbeitgeber aufgestellt. Wer bisher einen schwerbehinderten Menschen (GdB 50 und mehr) oder einen einem schwerbehinderten Menschen gleichgestellten AN (GdB 30 oder 40 und Gleichstellungsbescheid) kündigen wollte, musste vor einer Kündigung eine Zustimmung des Integrationsamtes einholen und ggf. den Betriebsrat anhören. […]

Auswirkungen des neuen Mindestlohns

1. Was ändert sich ab dem 01.01.2017 beim Mindestlohn? Ab dem 01.01.2017 steigt der allgemeine Mindestlohn von 8,50 € auf 8,84 € die Stunde und der Pflegemindestlohn in den westlichen Bundesländern von 9,75 € auf 10,20 € östlichen Bundesländern von 9,00 € auf 9,50 €. Die Beträge sind Bruttobeträge und geben das sog. Arbeitnehmerbrutto wieder. […]

Neue Homepage online

Sehr geehrte Besucher, ab heute ist unsere neue Homepage online. Wir laden Sie herzlich ein, unsere neuen Seiten zu erkunden. Ihre Anwaltskanzlei Addicks & Kälble